Zeitgeist 2004

Da zeigt sich mal wieder, dass wir Deutsche doch eher praktisch veranlagt sind. Das Internet nutzen wir hauptsächlich zur sachlichen Informationsrecherche. Routenplanung, Wetterberichte und Telefonnummern stehen im Vordergrund. Google veröffentlicht regelmäßig in der Rubrik Zeitgeist die beliebtesten Suchbegriffe.

Deutscher Zeitgeist
Die beliebtesten deutschen Suchbegriffe bei Google lauten: routenplaner, wetter und telefonbuch.

Holländischer Zeitgeist
Dagegen sind unsere holländischen Nachbarn auf das Thema Fußball geeicht. Drei der zehn beliebtesten Suchbegriffe drehen sich um das runde Leder.

Chinesischer Zeitgeist
Dass China wirtschaftlich boomt und konsumiert, sieht man auch an den chinesischen Informationsbedürfnissen. Grundbedürfnisse werden bereits befriedigt, nun will der Wissensdurst in den bereichen Pop, TV gestillt werden. Und … die vergangenen und auch erfolgreichen olympischen Spiele waren für die Chinesen von Interesse, insbesondere wer olympisches Gold gewonnen hat.

Finnischer Zeitgeist
Klar! Das Dampfbad, die Sauna darf unter den Top-Suchbegriffen nicht fehlen. Ansonsten – außer Harry Potter – sagen mir die Begriffe nicht arg viel.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.