WordPress Plugin: Sideblog

Eine Idee, die ich vor 6 Jahren schon einmal umgesetzt (link) hatte, später dann wieder aufgab, greife ich nun wieder auf. Es wird wieder kulinarische und genussvolle Kurznachrichten im News-Flash geben.

Hierzu schreibe ich kurze Artikel, Linktipps, Erwähnungen, die bei Twitter nicht versenkt werden sollen, in die Kategorie News Flash. Da diese Artikel eher Randnotizen darstellen, sollen sie nicht auf der Startseite erscheinen. Also brauchte ich eine Lösung, die u. a. dies ermöglicht.

Sideblog filtert bestimmte Artikel aus der Blogansicht heraus
Nun verwende ich das WordPress Plugin Sideblog. Dieses ist bei meiner derzeitigen WordPress Version 3.0.1 schnell installiert. Sideblog bietet ein Widget, das einfach in die Sidebar eingebunden wird. Über ein weiteres Feature (werde noch darüber berichten) steuere ich, das es nur auf der Startseite erscheint.

Konfiguration von Sideblog
Sideblog bietet diverse Einstellungsmöglichkeiten. Die Grafiken zeigen die Optionen auf: Kategoriewahl für die Randnotizen, Anzeige des Contents (Titel, Datum, Länge des inhalts etc.), chronologische Sortierung und – interessant – Ausschluss aus dem RSS-Feed.

Über diese Parameter
Display Format Tags
%title%
%title_url%
%content%
%permalink%
%postdate%
%postdate_url%
%excerpt%
%excerpt_% – e.g. %excerpt_200% (will cut after 200 words)

läßt sich sogar ein optisch und feed-mäßig getrenntes Blog realisieren. 🙂

Ich habe mich für die Einfachvariante (Anzeige Titel mit Link und Datum) entschieden. Hier noch einmal der Link zum WordPress Plugin Sideblog.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

3 Replies to “WordPress Plugin: Sideblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.