Weihnachtsgrüße 2007

Weihnachtsgrüße
Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür. Morgen ist bereits Heiligabend. Weihnachtsgeschenke sind beschafft, die Lauferei hat ein Ende. Etwas Ruhe und Entspannung sollen nun in unser Haus einziehen. Das wünsche ich mir in den nächsten Tagen.

Ich möchte hier aber nicht nur meine Weihnachtsgrüße an alle Leser richten, egal, ob sie nun mal flüchtig hier vorbeischauen oder gar Stammleser sind. Im Laufe des Jahres haben immerhin so um die 400T hier im Blog vorbeigeschaut. Danke!

In den letzten Tagen erreichte uns in Mannheim diverse Weihnachtspost. Meine Frau fragt mich aber vermehrt: Wer schickt Dir Weihnachtspost? Tja, hinter dem Virtual Web stehen Menschen aus dem wirklichen Leben. Hier drei Weihnachtsgrüße…

world wide wurstAus dem Oldenburger Münsterland hat mich zum Wochenende ein Genusspaket erreicht, das einen schokoladigen Weihnachtsmann und eine Internet-Wurst enthielt.

Metzgermeister Ludger Freese sendet leckere Weihnachtsgrüße. Danke.

hanf.orgLeser K.-M. Meyer bedankt sich mit einer CO2-frei produzierten Grußkarte – handgeschrieben – für ein Jahr „Notizen für Genießer“.

Er ist Betreiber des Interview-Blog, sendet die Karte aber als eine Aktion des Hanf-Blogs. Danke.

Hotelfachschule HeidelbergWeihnachtliche Grüße sendet Erik Pratsch von der Hotelfachschule Heidelberg. Mit den Glückwünschen bringt er mnich direkt auf den aktuellen Stand der Dinge bei der Hofa. 😉

U. a. hat die Website der Hofa vor Kurzem einen Relaunch erfahren. Danke.

Allen Freunden, bekannten und unbekannten Lesern dieses Blogs wünsche ich ruhige und erholsame Weihnachtstage. Kommt gut ins Neue Jahr 2008!

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

2 Replies to “Weihnachtsgrüße 2007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.