Weihnachts-Bastelkurse für Japaner

Der traditionelle Christkindlesmarkt allein zieht nicht mehr – für japanische Touristen bietet die «Weihnachtsstadt» Nürnberg deswegen nun auch weihnachtliche Bastelkurse an. Unter fachlicher Anleitung von Mitarbeitern der Evangelischen Familienbildung lernen Urlauber aus Fernost beispielsweise das Binden von Adventskränzen.

Höhepunkt des dreistündigen Schnellkurses sei das gemeinsame Dekorieren eines Weihnachtsbaums, berichtete Kursleiterin Maria Siegel. Die Kurse seien enorm nachgefragt. In diesem Jahr hätten rund 100 Japaner an den Bastelkursen teilgenommen. Einige seien bereits das zweite Mal dabei. «Viele Japaner genießen während ihrer meist hektischen Europa-Reise die Ruhe und Besinnung bei unseren Kursen», erzählte Siegel.

Quelle: Schwäbische Zeitung

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.