Test: Welcher Kaffeetyp bist du?

Die Kaffeerösterei rabenschwarz hat einen Test aufgesetzt und ins Internet gestellt, mit dem du deinen Kaffeetyp bestimmen kannst.

Also, wer Lust auf den Test hat, es geht hier entlang.

Hier nur meine Auswertung, die mich gar nicht überrascht. ;-)

Ich bin ein
Kaffee-Profi

Kaffee-Profi

Du bist ein absoluter Kaffee-Feinschmecker. Allerweltskaffee kommt dir nicht in die Tasse. Eigentlich wäre es an der Zeit, endlich mit Deinem Haus- und Hof-Röster Deine eigene Sorte zu kreieren.

Welcher Kaffeetyp bist du?

The following two tabs change content below.
Theo Huesmann

Theo Huesmann

Eigentümer, Betreiber & Autor bei Notizen für Genießer - gumia.de
Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.
7 Kommentare zu “Test: Welcher Kaffeetyp bist du?
  1. Sehr sympatisch, eine gute Idee, der Test. Wirkt alles noch selbstgemacht bei denen auf der Website, völlig jenseits von sonstigen Kaffeeröster-Konzernen. Kann ich nur unterstützen!

  2. Hier ist noch ein absoluter Kaffee-Feinschmecker laut Test. Kommt aber nicht ganz hin, da ich meistens diesen Instant Kaffee trinke. Aber eine ganz lustige Idee. Bin mal gespannt ob es bald auch einen Teetest gibt, da bin ich in der Tat etwas anspruchsvoller.

  3. also ich bin der kaffegenießer :)

    wobei bei einigen antwortmöglichkeiten auch mehrere für mich zur auswahl standen. das kommt immer auf die situation an.
    morgens soll mich der kaffee eben wach kriegen, aber wenn ich mit einer freundin kaffee trinken gehe, geht es mir eher um den genuß…
    naja ich kann mit dem titel leben :)

  4. haha ich bin ein Genießer … wobei ich das so wohl auch nicht sehen würde, denn Kaffee gehört bei mir zum Übeleben dazu ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>