Techno-Zauber mit iPhone / iPod – Marco Tempest

Marco Tempest ist Schweizer und lebt in New York. Marco ist virtueller Magier und benutzt technische Hilfsmittel, um seine Zuschauer in eine Welt von Täuschungen, eine der Welt der Illusionen, zu führen. In dem nachfolgenden Video zeigt er uns seine – virtuelle – Variante des Gimelblättchens ( im englischen Sprachraum Three Card Monte genannt). Dabei verwendet Marco drei iPods.

Aber schaut selbst!

Direktlink zum Video: iPod Magic – Deceptions

Diese Vorführung ist magisch! Aber für ihre Entstehung brauchte es viel Arbeit und Feinabstimmung. Marco Tempest entwickelte ein Video, das synchron über drei iPods abgepielt wird. Dahinter steht eine Software, die eigens entwicklte App MultiVid, die im App-Store für iPhone, iPod und iPad kostenlos erhältlich ist.

Weitere Infos zu Marco Tempest

  1. Youtube Video Channel
  2. Website marcotempest.com
  3. Facebook Fanseite Marco Tempest – The Virtual Magician
  4. App MultiVid im Apple-Store

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

4 Replies to “Techno-Zauber mit iPhone / iPod – Marco Tempest

  1. Zauberei kennt eben keine grenzen auch vor mobiles mittlerweile nicht mehr, freunde es kommt der tag da können wir uns per iphone von A nach B beamen – ihr werdet euch an meine worte erinnern.

  2. Das sieht ja mal klasse aus ! Warum sollte ein Magier von heute nicht auch moderne Tricks nutzen, das Kaninchen aus dem Hut kennt ja mittlerweile jeder. Viele Grüße, Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.