Gastro-Konzept: Essensangebot im Miniformat

Oft zerbrechen sich Marketingstrategen den Kopf und denken sich sogenannte Innovationen aus, die anschließend bei der Vermarktung scheitern, weil sie vom Konsumenten nicht angenommen oder – schlimmer – einfach nicht verstanden werden. Jonathan Segal aus Chicago erfindet das Rad ebenfalls nicht neu. Warum auch? Er erinnert sich nur an seine Kindheit und an seine Mutter, die ihm als 6-jährigen Jungen zum Geburtstag Miniburger serviert hat.