Streit: Milka gegen Milka

Lustig ist sowas nicht! Seit 2 Jahren wird um das Urheberrecht und den Markennamen Milka gestritten. Eine tapfere französische Schneiderin namens Milka Budimir soll ihre Domain milka.fr an den Lebensmittelriesen Kraft Foods abtreten.

Milka Budimirs wahrlich bescheidene Website milka.fr zeigt nur ihren Schneiderladen und hat so wirklich gar nichts mit Lebensmittel oder gar Schokolade zu tun. Aber Kraft Foods sieht in Budimirs Nutzung von milka.fr eine Irreführung potentieller Kunden der lila Kuh Schokolade. Zunächst bot der Lebensmittelriese der 58-Jährigen 2.000 Euro für die Übergabe der Domain an.

Mittlerweile eskaliert der Streit dahingehend, dass Frau Milka Budimir aufgrund davongetragener psychischer sowie gesundheitlicher Schäden 100.000 Euro Schmerzensgeld verlangt, zumal ihr Vorname – es ist auch noch ihr einziger – mit einer Kuh, die lila ist, und auf einer Schokolade prangt, gleichgestellt wird. Kraft Foods versteht auch keinen Spaß mehr und macht Ernst. Der Großkonzern verlangt nun ebenfalls etwa 3.500 Euro Schadensersatz von Milka Budimir wegen Verwirrung der Kraftkunden.

Kraft Foods France hat eigens ein Communiqué verfasst. Am 31. Januar begann der Prozess zwischen David und Goliath. (via Yahoo)

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

2 Replies to “Streit: Milka gegen Milka

  1. EMail von Frau Milka:
    Heute ( 09.09.05 ) hat das Gericht diesem multinationalen Unternehmen Recht gegeben, was jeden daran hindert, den Vorname oder den

    Namen von Milka in allen Gewerbezweigen- kommerziellen, handwerklichen oder freien Beruf- zu benutzen.

    Diese Entscheidung scheint mir ungerecht. Deshalb habe ich beschlossen, beim dem Gerichtshof von Paris in Anspruch zu nehmen.

    Der Druck ist unerträglich Ich verlange nur zu existieren

    Das von mir eingeführte Vorgehen ist teuer. Daher erlaube ich mir, nach Ihrer Finanzhilfe zu fragen.

    Anbei finden Sie die Bankkontoreferenzen eines spezifische dafür eröffnete Konto für eine eventuellle Überweisung oder

    Sie können ein Scheck an

    „Milka Budimir compte frais de justice“

    Adresse : „Milka Couture-19 avenue Jean Jaur?s 26500 BOURG LES VALENCE France“ senden

    Ich verpflichte mich, den Mehrbetrag an einem gleichen Zweck oder einem karitativen Verein zurückzuzahlen

    Ich danke Ihnen noch für Ihre Unterstützung und Ihre Freundschaft.
    Milka.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.