Stierisch! 175 Steaks

Nun was für Fleischliebhaber! Als ich vergangenes Wochenende im Allgäu weilte, erblickte ich einen stattlichen Stier. Der muss seine 800 kg mindestens auf die Waage bringen.

Am Samstagabend sinnierten wir beim Grillen darüber, wie viele Steaks da vor meiner Fotolinse standen. Fachlichen Rat holte ich mir dann schließlich gestern ein. Metzgermeister Ludger gab direkt eine detailierte Antwort via Twitter. Danke dafür nach Visbek.

heijeijei, was für ein Tier! Steakmenge… Rumpsteak: ca.110. Filetsteak: ca. 25, Hüftsteak ca. 40 Stück Schlachtgewicht ca 500 kg

Aber nun zum Foto des Prachtbullen.

Wenn ich mir das Foto ansehe, würde ich es doch gut finden, wenn das Prachtexemplar von Stier noch viele glückliche Tage, Wochen, Jahre (?) auf saftigen Wiesen – umgeben von glücklichen Kühen – verbringen darf.

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

3 Replies to “Stierisch! 175 Steaks

  1. Hei jei Jei was für ne Menge Steaks.
    Ich sehe schon das schön gemaserte Rumpsteak auf dem Teller. Nur mit etwas Kräuterbutter und etwas Salat vom Grillgemüse.
    Geil 🙂

  2. Schon krass wie viel man aus so einem Stier machen kann, aber irgendwie hab ich schon Mitleid wenn ich ihn so friedlich auf der Wiese stehen sehe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.