Sechs-Milliarden-Klicker gesucht!

6 Milliarden KlickerSPON schreibt gerne über den Erfolg der eigenen Internetpräsenz. Nachdem sie in diesem Jahr ihr 10-jähriges Internet-Dasein gefeiert haben, sucht SPON nun den 6 Milliarden-Klicker. Also den Surfer, der den Seitenaufruf mit der Nummer 6.000.000.000 auslöst. Aber wie?!

Werbung & Werbung & Werbung
Mit Werbung natürlich! Die Ebenenwerbung mit Flash ist nicht genug. Jetzt werden zwischen Montag und Mittwoch nächster Woche zig Popup-Fenster 🙁 folgen, um den 6 Milliarden-Klicker zu ermitteln. Danach will SPON die E-Mail des potentiellen Klickers wissen, um diesen zu kontaktieren. Grausam! SPON ist eh schon genug zugemüllt mit Werbung.

Gewinne
Es locken ein epaper-Abo für PC und ein Zeitschriften-Abo fürs Offline-Lesen. Das epaper kann SPON meinetwegen behalten. 🙁

Zu guter Letzt
SPON spricht von Güterwaggons, Elefanten und logs, sie meinen aber die Hits bzw. Seitenaufrufe… Lest einfach kurz den Bericht! SPON produziert mal wieder viel heiße Luft. Konzentriert euch besser auf qualifizierten und hochwertigen Journalismus. Wenn ich nur an den investigativen Journalismus in den 80er Jahren denke. Aber heute kommt es ja auf die schnelle Feder an und Inhalt, der leicht verdaulich ist.

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

One Reply to “Sechs-Milliarden-Klicker gesucht!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.