Schindlerhof – Tagungshotel in Nürnberg

Das Tagungshotel Schindlerhof in Nürnberg und sein Begründer Klaus Kobjoll sind bekannt und in der Gastronomiebranche und darüber hinaus ein Begriff.

Im Jahre 1984 eröffnete Klaus Kobjoll das damalige Landhotel Schindlerhof. Heute ist es durch diverse Erweiterungen zu einem Hoteldorf herangewachsen. Auf dem Areal befinden sich heute neben dem Hotel u. a. diverse Tagungsgebäude (Kreativzentrum, DenkArt) ein Bistro, ein Backhaus sowie ein kleiner japanischer Garten.

Etwa 58 Mitarbeiter erwirtschafteten im vergangenen Jahr 2005 über 6 Mio Euro Umsatz, das sind etwa 100.000 Euro je Mitarbeiter. ❗ Im Gesamtumsatz enthalten sind 1,1 Mio Euro, die Klaus Kobjoll mit seinen Mitarbeitern durch eigene Seminare umsetzt. Die Seminare sind primär auf die Zielgruppe Gastronomie ausgerichet und behandeln die Themen Existenzgründung, Marketingstrategien, Mitarbeiterorientierung. Der Schindlerhof wurde bereits zum 5. Mal zum Tagungshotel des Jahres gekürt.

Hier nun einige Fotos, die ich bei meinem Besuch am 30. April vom Schindlerhof geschossen habe. Ein Klick auf ein Foto führt jeweils zu einer etwas größeren Ansicht.

Schindlerhof: Gelände
eine Übersichtskarte, die auf pfiffige Art (Glasscheibe) einen Überblick über das Areal des Schindlerhofes gibt

Schindlerhof: Japanischer Garten
ein Blick in den Japangarten mit Sitzgruppen, Entspannungsliegen und einem Teich

Schindlerhof: Eingang DenkArt
der Eingang zum Tagungsgebäude DenkArt

Schindlerhof: Bistro im DenkArt
ein Blick in das Bistro in der Lobby des DenkArt

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

7 Replies to “Schindlerhof – Tagungshotel in Nürnberg

  1. Hallo Theo,

    ich habe es mir schon ein paar Mal vorgenommen, aber ich habe es bis jetzt noch nicht zeitlich einrichten können.
    Wenn ich die Bilder aber sehe, muss ich schnell zum Schindlerhof.

    Liebe Grüsse, Alex

  2. Sieht nett aus, so richtig urig und gemütlich. Wenn ich mal dort in der Nähe bin, könnte ich mir gut vorstellen einen Abstecher zu machen. Falls es jemanden in die Nähe von Graz verschlägt….da gibt es auch so einige Tagungshotels mit nettem Ambiente!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.