Hält der Piss-Screen Betrunkene vom Autofahren ab?

Technik macht es möglich: Pinkel ins Urinal und starte ein Autorennen! Dagegen ist dieses hier langweilig.

Mit Hilfe der TUI-Technik werden im Pissoirboden Sensoren eingesetzt, die bei Berührung mit Wasser oder Ähnlichem auf einem Bildschirm ein Autorennen starten. Fehlt die Konzentration (oder der Strahl), dann kommt es zum Crash.

Hintergrund
Betrunkene sollen vom Autofahren abgehalten werden. Die entwickelnde Frankfurter Firma Piss-Screen testet in ausgewählten Kneipen in Frankfurt.

Nebeneffekt
Am Ende des Spiels wird für ein ortsansässiges Taxi-Unternehmen geworben.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.