Pfiffiges für das stille Örtchen im Restaurant

Inspiriert zu diesem Beitrag wurde ich während der EM 2004, als in einer Gaststätte das stille Örtchen aufsuchte.

Klokicker von klokicker.deIm Gegensatz zur deutschen Nationalmannschaft, die gegen Lettland torlos blieb, habe ich den Ball mehrfach und somit erfolgreich im Tor versenkt. Nun habe ich kurz recherchiert und einen Anbieter gefunden, dem ich meine kurzweiligen Aufenthalte auf dem besagten Örtchen zuschreiben kann.

Nach dem Motto Fußballwahn beim Wasserlassen! bietet die ProGastro GmbH aus Köln den Klokicker an. Damit wird für den Mann jeder Toilettenbesuch zum Heimspiel. Da schlagen Männerherzen höher und die Frauenliga stöhnt auf.

klokicker – das Fußball-Urinal-Sieb“ … ist ein grüner Plastik-Pissoir-Einsatz, auf dem ein Fußballtor installiert ist. Vor dem Tor baumelt ein Fußball. Die männlichen Gäste müssen nun Treffsicherheit beweisen und den Ball ins Tor „KICKEN“.
Volltreffer! und der Ball verfärbt sich. Ein Riesenspaß für Torschützenkönige!

Ein weiteres pfiffiges Produkt, um das stille Örtchen der männlichen Gäste sauber zu halten, vertreibt die winwin marketing gmbh aus der benachbarten Schweiz mit hit-me (triff mich).

Produkt hit me der winwin marketing gmbhhit-me ist ein thermoaktiver Kleber für Pissoirs und bringt Unterhaltung in die Toilettenräumlichkeiten … hit-me wird direkt ins Pissoir geklebt. Anfangs ist ein trauriges Gesicht ersichtlich, welches im Kontakt mit dem Urin zu einem fröhlichen Gesicht wechselt. Wird dann gespült, wird der Kleber wieder traurig.

Mein Fazit:
Mit kleinem Budget kann der Restaurantbetreiber 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen zum einen seine stillen Örtchen – zumindest bei den Männern – sauberer halten (Die Sauberkeit des Sanitärbereichs eines Restaurants ist dem Gast sehr wichtig … und auch ein Aushängeschild für das Restaurant!) und zum anderen ist für Unterhaltung und Gesprächsstoff gesorgt.

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

2 Replies to “Pfiffiges für das stille Örtchen im Restaurant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.