Optimale Seitentitel mit WordPress 1.2

Die Anzeige des Seitentitels mit WordPress ist aus meiner Sicht nicht optimal. Die wichtigste und kontextbezogene Information steht standardmäßig immer nach den Blog-Titel. Das hat mich gewurmt und mit Hilfe von ElasticDog habe ich diese Reihenfolge umgedreht und bei der Kategoriebeschreibung noch eine Ergänzung vorgenommen. Somit wird der Seitentitel suchmaschinen- und benutzerfreundlicher.

WordPress Plugin „Optimal Title“
Standardmäßig steht im title-Tag der Blogname zu Beginn, dann erst folgen die Beschreibungen der Beiträge, der Kategorien und des Archivs. Das WordPress-Plugin von ElasticDog gibt alle notwendigen Informationen preis, die für die Änderung notwendig sind. Vielen Dank!

Die Kategoriebeschreibung
kann man im Administrationsbereich bei der Verwaltung der Kategorien angeben. Sie wird aber nirgendwo verwendet. Angezeigt wird stets der Kategoriename, der aber in seiner Wortlänge kurz ausfällt. Wenn eine Kategorie angezeigt wird, möchte ich meinen Lesern über den Seitentitel (title-Tag) gerne eine aussagekräftige Kategoriebeschreibung anbieten. Gerade bei Unterkategorien kommt so mehr Information rüber. Hierzu ist im Plugin eine Änderung notwendig!

Verändere den bisherigen Quellcode (fette Markierung)

// If there’s a category
if(!empty($cat)) {
if (!stristr($cat, ‚-‚)) { // category excluded
$title = stripslashes(get_the_category_by_ID($cat));
}
}
if (!empty($category_name)) {
$title = category_description($_GET[‚cat‘]);
}

um in den neuen Quellcode (ebenfalls fette Markierung)

// If there’s a category
if(!empty($cat)) {
if (!stristr($cat, ‚-‚)) { // category excluded
$title = category_description($_GET[‚cat‘]);
}
}
if (!empty($category_name)) {
$title = category_description($_GET[‚cat‘]);
}

Für Nebenwirkungen und Eintrübungen übernehme ich keine Gewähr. Viel Spaß! 😉

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.