Olympia Athen 2004 (3): Athina und Phivos sind stets dabei

Olympiade LogoAthina und Phivos - Rucksack… wenn meine Tochter aus dem Haus geht. Ihre griechische Patentante hat ihr bereits Anfang Juni den abgebildeten Rucksack mit den beiden Maskottchen darauf zugeschickt. Seitdem fällt sie beim Stadtgang auf, zumal die Farbe leuchtet wie ein Feuermelder. Die Kleine ist ganz stolz, dass nur sie so einen Rucksack hat.

Die Maskottchen der olympischen Spiele, Athina und Phivos, werden natürlich – wie andere Artikel auch – vermarktet. Sollte man zumindest annehmen. Bei uns ist aber das Fieber noch nicht so richtig ausgebrochen. Selbst bei Ebay Deutschland gibt es auf die Suchbegriffe Athina und Phivos noch keine Artikel in den Auktionen.

Über das zeitgemäße Aussehen der Maskottchen kann man streiten oder auch nicht. Mario Scheuermann schildert im Olympia-Blog kurz ihre Entstehungsgeschichte und Herkunft.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

3 Replies to “Olympia Athen 2004 (3): Athina und Phivos sind stets dabei

  1. Hallo,
    versuche schon seit Tagen diese zwei süßen Maskottchen zu bekommen.
    Habe leider bis jetzt kein Glück gehabt.
    Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen, würde mich sehr darüber freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.