Nein danke

Die Rubrik „Geniessen mit Bedacht“ könnte ich bei der folgenden Meldung auch „Geniessen? Nein danke!“ nennen!

Google spuckt Kreditkartennummern aus
Die Suchmaschine Google findet buchstäblich alles, angeblich auch Kreditkartennummern und die dazu passenden Angaben zu den Inhabern. Das meldet der Fachdienst CNet unter Berufung auf Hacker. Abrufbar seien die Daten auf Hacker-Websites oder ungesicherten Servern der Kreditkartenfirmen.

via tageschau.de

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.