Mythos Weihnachtsgurke

WeihnachtsgurkeEs ist ein alter Weihnachtsbrauch, eine gläserne Gurke im Weihnachtsbaum zu verstecken. Wer diese am Weihnachtsabend entdeckt, erhält die Geschenke zuerst.

Den Brauch kenne ich gar nicht, er ist aber in den USA sehr beliebt und soll aus good old germany stammen. Die Amerikaner sind ganz verrückt nach der Gurke aus Glas. Dort ist die deutsche Weihnachtsgurke ein Exportschlager. Nur hier in Deutschland will ihn so niemand kennen.

Kerstin Zilm, DLR-Korrespondentin Los Angeles, erhellt für uns den Mythos um die Weihnachtsgurke.

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.