Mochi oder "Wie schlage ich Reisbällchen" (Video)

Vorsicht, vorsicht! Ich wusste gar nicht, dass die Zubereitung von Reisbällchen so schweißtreibend, aber auch irrsinnig gefährlich werden kann.

Schaut euch mal das Video an!

Aber das Essen von Mochi, japanischen Reisbällchen, die traditionell zu Neujahr verspeist werden, ist mitunter ebenfalls lebensgefährlich. So führte der verwendete extrem klebrige Reis insbesondere bei älteren Essern schon zum Erstickungstod. Muuaaagh!

[via www.seriouseats.com]

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.