Meine Glühwein-Adventswein-Blindverkostung (eigenes Video)

Aufhänger für diese meine erste Glühweinblindverkostung ist die Weinrallye Klappe die #28. Ausgerichtet wird sie heute, am 8. Dezmeber 2009, von Thomas Günther aus Münster. Sie steht unter dem Motto: Weinrallye #28: Adventswein oder Wein zum Christstollen. [Weinrallye: Regeln]

Nur einen Satz habe ich – unbeabsichtigt – überlesen: „… Ebenso ist der klassische und fertig abgefüllte Glühwein ausgeschlossen….“ Sorry! Ich blogge meine Verkostung auch außerhalb der Kriterien. 🙂

War das eine heiße weinselige Angelegenheit. Meine beiden Damen im Haus haben mir vier Glühweine besorgt, satte 6 € investiert und eben auf dem Herd erhitzt. Nun hocke ich in der warmen Küche und will die Glühweine blind verkosten.

Direktlink zu Youtube

Mein Fazit zu den Glühweinen
Keiner der vier Glühweine hat mich vom Hocker gehauen. Der beste Glühwein kam aus der Ortenauer Weinkellerei (OWK). Der Bergfeuer Glühwein schmeckte nach zu viel Alkohol. Der Kinderpunsch war nur heißer Kirschsaft.

Mein Fazit zum Videodreh
Ich bin immer erschrocken, mich so zu sehen und zu beobachten. Aber es war spaßig, das Video aufzunehmen, muss ja auch nicht mein Geld damit verdienen. 🙂

… habe die Glühweine allein verkostet, konnte leider nicht so bekannte IT-affine Mitverkoster werben wie der Herr hier.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

3 Replies to “Meine Glühwein-Adventswein-Blindverkostung (eigenes Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.