Konferenzen & Speisenversorgung

Mittagessen, das ersteSo unterschiedlich kann man auf Konferenzen zu Mittag essen in Berlin.

Da haben wir zum einen die Speisenverpflegung, wie sie kürzlich während der Web 2.0 Expo 2007 in Berlin abgewickelt wurde.

Wer denn dort Eintritt bezahlte (das dann nicht zu knapp), durfte sein Lunchpaket in Augenschein nehmen und aufnehmen, bevor er den Bodenkontakt suchte.

Mittagessen, das zweiteUnd zum anderen war in Berlin kurz zuvor noch das BarCamp2. Schlemmen pur und Genießen war angesagt für Umme. Zahlreichen Sponsoren sei Dank dafür gespendet.

Frank, der die Fotos schoss (Ich hoffe das Ziehen von Screenshots ist OK, Frank!?), war auf beiden Veranstaltungen gewesen. Er hat hier noch mehr Eindrücke der beiden Tagungen.

Was lernen wir daraus? Oder haben wir es immer schon gewusst? Anspruch und Wirklichkeit klaffen mitunter doch um Einiges auseinander.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

4 Replies to “Konferenzen & Speisenversorgung

  1. Hallo Theo,

    klar ist das mit den Bildern okay (CC-Lizenz, sollte auf Flickr auch runterzuladen sein). Die Web 2.0 Expo muss sich halt das nächste Mal mehr anstrengen 🙂

    Alles in Allem war es eine anstrengende, informationsreiche Woche, die total viel Spaß gemacht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.