Kaffeepost an Schlemmerblog

Ich habe Post erhalten! Das ist eigentlich nicht groß berichtenswert, ich weiß. Obwohl! Es laufen Briefkästen teils mit unerfreulichen und unerwünschten A-Briefen voll. Ich bin bis jetzt verschont.

Aber diese Post ist von der angenehmen Art. Ich habe Kaffeebohnen per Post erhalten. 🙂
Kaffeepost an Schlemmerblog
Genauer:
Ethiopia Gemadro Estate by Starbucks® Coffee Whole Bean Coffee 226 g

Zunächst habe ich mir mal eine günstige Kaffeemühle zugelegt und dann den gemahlenen Kaffee mit heißem Wasser zubereitet. Lecker, ein Aroma, Genuss pur! Der Kaffee schmeckt kräftig und stark! So wie ich ihn brauche, schwarz wie die Nacht muss er sein, nix Milch, nix Zucker.

Ich werde wohl bald zum Kaffee-Selber-Röster werden. Anregungen für interessierte Hobby-Kaffeeröster gibts ja bereits als Blog.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

5 Replies to “Kaffeepost an Schlemmerblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.