Kaffeekunst auf thailändisch

Kaffee SpruchAuch in Thailand gibt es Milchkaffeekunst, auch Latte Art genannt. Die ist sogar vom Feinsten. Den Kaffeeduft kann ich förmlich riechen. Die Betreiber des Café Roytawan – im südostthailändischen Chantaburi gelegen – verkaufen nicht einfach nur Kaffee, sondern kredenzen diesen in wahren Augenschmausorgien. Verschiedene Fotoserien zeigen die Kunst der Latte Art.

Der Homepageauftritt des Café Roytawan scheint rege besucht zu werden. Er ist gespickt mit Kaffeekultur, vielen Kaffeefotos, Tipps und Tricks und einer Latte Art Galerie. Leider kann ich kaum was entziffern, die thailändische Schrift hat mit der, die ich verstehen kann, leider eher weniger gemein.

Warum kommen nicht auch deutsche Cafés, Lounges etc. auf eine derartige Idee, über das Web Kaffeekunst zu präsentieren. Rührig auf dem Barista-Sektor ist Coffee-Store bei mir in Mannheim. Der Chef Steffen Schwarz beschäftigt diverse Barista-Meister, ist Kaffeekenner und zudem SCAE Koordinator in Deutschland.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

One Reply to “Kaffeekunst auf thailändisch”

  1. Sehr interessante Seite, leider mit extrem langer Ladezeit. Aus zweimonatiger Thailanderfahrung kann ich sagen: Gegensätze dominieren das Bild. Entweder wird Instantkaffee angeboten oder man kommt in den Genuss von solchen Kreationen.

    Liebe Grüße aus dem schönen Heidelberg,
    Christina Pirker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.