Ist Kochen Unterhaltung?

Diese Frage bejaht Sternekoch Christian Rach (Chefkoch in den Hamburger Restaurants Tafelhaus und Engel), der derzeit B-Promis im kochenden Dschungel-Camp das Kochen beibringen will.

Rach spricht im SPON-Interview über Zicken und Quälgeister, denen er erst mal Disziplin beibringen muss, bevor was gekocht werden kann. Und verachtenden Blicken seiner Kochkollegen sieht er gelassen entgegen. Kochen in Teufels Küche ist für ihn schließlich kein Volkshochschulkurs. It’s only Showtime!

Nix iss mit Kochenlernen.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

One Reply to “Ist Kochen Unterhaltung?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.