Im Briefkasten liegt immer mehr Genusspost!

Seit etwa einem halben Jahr mischen sich unter meine reguläre Post – E-Mails will ich hier mal außen vor lassen – immer mehr Postsendungen, die an gumia.de gerichtet sind. Über ein Postpäckchen hatte ich ja mal berichtet.

Diese Post enthält verstärkt Werbung von Produzenten, Veranstaltern und Werbeagenturen: Infos zu neuen Produkten (u. a. LifeStyle-Getränke), Bücher, Einladungen zu Events, Messen usw. Zur aktuell stattfindenden Weinmesse ProWein habe ich über den Postweg auffällig viele Einladungen auf Mesestände erhalten. Da heißt es beispielsweise: Kommen Sie auf unseren Messestand, wir halten Ihnen einen Platz im VIP-Bereich bereit… etc. etc. Aber eine Eintrittskarte zur Messe liegt nicht bei. Daran hätte man denken können. Schade!

Ich fühle mich ja geschmeichelt ob der mir entgegengebrachten Aufmerksamkeit. Eine gewisse Reichweite und Zielgruppenausrichtung scheint man meinem Blog wohl zuzusprechen. 😉

Aber! Liebe Genusspostversender!
Mein Blog ist mein Blog, ein privates Notizbuch, in dem ich über Genussaffines & Kulinarisches berichte. Und zwar, wenn ich es will! Das ist die Freiheit, die ich habe und mir nicht nehmen lasse.

Also nicht traurig sein, wenn ich mal nicht berichte!

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.