gumia.de hat wieder einmal ein neues Gesicht!

Runderneuerung stand an. Meine 6 Jahre alte gumia.de hat nun – ich glaube zum 3. oder 4. Male – wieder ein Facelifting erhalten.

Es ist schon genial, wie sich die WordPress-Software entwickelt hat. Man benötigt kaum mehr html- oder php-Kenntnisse, um ein (fast) individuelles Weblog auf Wordress-Basis zu erstellen.

Im Wesentlichen habe ich das Blog abgespeckt seitens der Plugins. Zudem läuft die gumia nun auf Basis WordPress 3.0.1, in der Sidebar kommen ausschließlich Widgets zum Einsatz. Das zugrunde liegende Theme ist das Magazine basic.

In einem nächsten Beitrag gehe ich auf die genutzten Plugins und Widgets näher ein.

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

4 Replies to “gumia.de hat wieder einmal ein neues Gesicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.