Grundgesetz vertont

Unter dem Titel „Recht harmonisch.“ hat der Karlsruher Komponist Thomas Bierling die 19 Grundrechte des Grundgesetzes vertont. Das Werk entstand als Auftragsarbeit für die Stadt Karlsruhe im Rahmen ihrer Bewerbung zur europäischen Kulturhauptstadt 2010. Das Motto der Bewerbung lautet „Mit Recht.“ und betont den Wert des Rechts als Kulturgut.

Die Uraufführung der Komposition findet statt am 26. Februar 2005 in der Veranstaltung „2010 –DIE ERSTE NACHT MIT KULTUR. MIT RECHT. KARLSRUHE“, bei der sich über 60 kulturelle Events an verschiedenen Orten der Stadt mit dem Thema „Recht und Gerechtigkeit“ auseinandersetzen. Dabei wirken neben dem Komponisten am Klavier die Sängerin und Performance-Künstlerin Eva Weis sowie der Saxophonist und Jazz-Preisträger Peter Lehel mit.

Mit Recht KarlsruheGesetzestexte gelten im Allgemeinen nicht gerade als die eleganteste Form der Prosa. Funktional und exakt zwar, aber eher sperrig und nicht unbedingt schön. Vielleicht hat deshalb noch nie ein Tonsetzer versucht, Gesetze in Musik umzusetzen. Das Recht ist eines der bedeutendsten Kulturgüter, das die Menschheit hervorgebracht hat. Das war dem Karlsruher Komponisten Thomas Bierling Anlass, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. In seinem Werk „Recht harmonisch.“ hat er sich mit den 19 Grundrechten des Grundgesetzes musikalisch auseinandergesetzt.

„Gesetzestexte selbst mögen nicht unbedingt schön sein, aber der Idee des Rechts als Ganzem, ähnlich der Mathematik mit ihren Axiomen als streng logisches Konstrukt auf einem Kanon aus Grundwerten fußend, wohnt eine inhärente Form der Schönheit inne.“, empfindet Thomas Bierling.

So entstand eine Komposition für Klavier, Saxophon und Stimme, die in 19 Sequenzen die Grundwerte unseres Gemeinwesens verarbeitet. Das Stück bewegt sich an der Grenze zwischen Neuer Musik und freier Improvisation und schließt auch performative Elemente mit ein.

Uraufführung am 26. Februar 2005:
2010 –DIE ERSTE NACHT MIT KULTUR. MIT RECHT. KARLSRUHE
Ort: Logenhaus, Bismarckstr. 83, 76133 Karlsruhe
Zeit: 20.30 Uhr, 21.30 Uhr, 22.30 Uhr

(Die Pressemitteilung und weitere Informationen sind erhältlich unter www.recht-harmonisch.de)

Anmerkung
Die Biografie von Thomas Bierling ist bemerkenswert. Er ist ein Allrounder, studierter Physiker, EDV-Unternehmensberater und Komponist.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.