Größter & hellster Vollmond in 2009

In der kommenden Nacht werden einige von uns – ich nicht – schlecht schlafen. es ist Vollmond angesagt. Morgen früh, so gegen 4:27 Uhr wird der Vollmond prall und hell am Nachthimmel stehen.

So hell und groß wird er in diesem Jahr nicht mehr erscheinen, da er morgen der Erde am nächsten sein wird. Schlappe 357.500 Kilometer trennen Mond und Erde, wie diverse Medien berichten.


Vollmond am 10.01.2009 gegen 17:30 in Mannheim

Was wird geschrieben? 14 % soll der Vollmond größer erscheinen als der kleinste für 2009. Und um 30 % soll er heller leuchten. Die Vorzeichen für einen sichtbaren Vollmond stehen für morgen früh gut, man soll sogar bei Schneereflexion und Vollmond Zeitung lesen können. Dennoch werde ich gegen halb 5 Uhr wohl im kuscheligen Bett liegen. 🙂 Da ist es doch wärmer als draußen. Brrr… Selbst hier in Mannheim werden wir wieder eine kalte Nacht unter -10 °C erreichen. Mein Temperaturempfinden und die Wetterstation bei mir um die Ecke deuten darauf hin.

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.