GourMetrics – molekular kochen

GourMetrics ist ein neues kulinarisches Blog, das sich mit einem absoluten Nischenthema beschäftigt. Nach dem Motto verstehen – experimentieren – schmecken beschäftigt sich das Blog mit dem Thema molekulares Kochen.

Kochbeispiel: Chemie kommt ins Spiel. Zutaten sind in der Apotheke erhältlich, z. B. Calciumchlorid und Natriumalginat. ❓ Dann noch eine Melone dazu, und hergestellt sind Melonendrops. Spannend! ❗

Betreiber dieses Blogs ist Neu- und Multiblogger Göde, der erst neulich das regionale Gastroblog Gourmetics gestartet hat. [Siehe auch meinen Beitrag Gourmetics, Blog im 3-Ländereck CH, D & F vom 29.4.2006.]

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

7 Replies to “GourMetrics – molekular kochen

  1. Möchte mich mit „molekurarem Kochen“ auseinandersetzen. Suche deutschsprachige Literatur und Textstellen.

  2. …oder Juan Amador (Restaurant ist in Langen (Hessen)) googeln…aber der Molekulargastronom schlechthin dürfte Ferran Adrià sein 😉

    …gut auch: bei Wikipedia „Molekulargastronomie“ suchen, da gibts dann auch Buchtipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.