Food Blogger Szene in Südostasien

Der in Saigon lebende britische Journalist Foodblogger Graham Holliday (Blog noodlepie) verrät in einem Interview, warum er über das Thema Essen und Trinken in Saigon bloggt und ihm soviel Aufmerksamkeit von Medien und sogar Vietnamesen widerfährt.

Das Interview ist auch deshalb lesenswert, da es die Foodbloggerszene in Südostasien beleuchtet. Graham nennt einige kulinarische Blogperlen wie EatingAsia, Stickyrice oder Fatman Seoul (leider stillgelegt).

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.