Der Feinschmecker-Restaurantführer

… hat seine Rangliste der besten Restaurants erneuert und präsentiert in einem Feinschmecker Extraheft 09/2004 die besten 600 Restaurants in Deutschland, der Speisekarten-Blog hat bereits darüber berichtet.

Das Feinschmecker Extraheft kann hier direkt auf der Feinschmecker-Website für 5 Euro online erworben werden. Der Gourmet-Report hat die Städte Hamburg, Berlin, München und Köln als die Hochburgen für Gourmet-Spitzen-Restaurants ermittelt.

Wer mehr über die Spitzengastronomie erfahren will,
dem empfehle ich die Haiku-Liste, die die gängigsten Restaurantführer Deutschlands – Guide Michelin, Vartaführer, Gault Millau, Feinschmecker und Aral Schlemmeratlas – jährlich in einer Rangliste und nach Regionen auswertet. Interessiert Dich neben der deutschen auch die französische Spitzengastronomie, dann besuche die Restaurant-Hitlisten Deutschland und Frankreich von Gustav Volkenborn.

Für Ungeduldige, die nicht auf das Extraheft warten wollen: Der Feinschmecker hat einen eigenen Online-Restaurantführer für ausgewählte Länder in Europa.

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.