Biblische Weinprobe in Herxheim am Berg am 31. Oktober 2004

Zum 4. Mal bietet die Kirchengemeinde Herxheim am Berg in der Pfalz (zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim gelegen) die biblische Weinprobe, eine Weinverkostung der besonderen Art am 31. Oktober an – in diesem Jahr ein Sonntag. In Zusammenarbeit mit der Bauern- und Winzerschaft werden in der protestantischen St. Jakob-Kirche um 19.00 Uhr in Form einer 10-teiligen Weinprobe, feinste Weine des Jahrgangs 2003 und dazu passende Brotsorten gereicht.

Musik von Antonin Dvorak:
Musikalisch wird dem Rechnung getragen, dass das Jahr 2004 ein Dvorak-Gedenkjahr ist. Antonin Dvoraks „Biblische Lieder“ werden in der Originalsprache Tschechisch (mit deutscher Übersetzung) vom Sänger Johannes Pruner (Gesang, Baß) und Stefan Mann (Orgel) erklingen. Zudem erhält jeder Besucher ein „eindrucksvolles“ Gastgeschenk.

Reduzierte Eintrittspreise für passive Teilnehmer:
Aus den Vorjahren haben wir gelernt. Es gibt Menschen, die an der Biblischen Weinprobe teilnehmen möchten, ohne jedoch vom Wein zu trinken oder vom Brot essen zu wollen (z.B. wegen des Autofahrens). Manchen gefallen auch nur die Musik und die Worte. Für diese Genießer werden reduzierte Eintrittskarten und Sitzplätze auf der Empore angeboten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Alle, die „voll“ teilnehmen möchten, erwerben bitte ihre Eintrittskarte zum Preis von 20 €. Reduzierte Karten werden zum Preis von 8,– € angeboten.

Kontaktinformationen:
Karten gibt es im Vorverkauf bei
i-Punkt Kallstadt, Tel. 06322-667838;
Winzergenossenschaft Herxheim am Berg , Tel. 06353-989100
und an der Abendkasse (sofern noch vorhanden).
>> Anfahrt nach Herxheim am Berg via Map24 <<

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

One Reply to “Biblische Weinprobe in Herxheim am Berg am 31. Oktober 2004”

  1. Gibt es da noch ein ausführlicheres, schriftliches Programm, das Sie uns zusenden können? An: Frater Aelred Kuhbandner OCist. Zisterzienserkloster Langwaden
    41516 Grevenbroich Zum Thema: Biblische Weinprobe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.