Berlins geilster Imbiss

Berlins geilster Imbiss… steht in Berlin-Mariendorf. So sagt es jedenfalls sein Besitzer Reiner Bendig auf seiner Homepage. Passend dazu hats auch die richtige Begleitmusik “Gib mir die Bockwurst endlich her…”.

Reiner Party-Bendig ist eh recht geschäftstüchtig (7 Fleischereifachgeschäfte, ein Partyservice, 115 Mitarbeiter). So hat er Anfang Oktober, als eine Jamaika-Koalition drohte, eine Jamaika-Currywurst kreiiert, die der Renner wurde:

Die Curry mit der pfeffrig-grünen Jamaikasauce
wo sich sonst die normale rote Tomatensauce ergießt, bekommt man in der „Eule“ am Mariendorfer Damm auch eine neue Kreation aus grünem(!) Ketchup, sonnengelber Paprika, rabenschwarzen Oliven, schwarzem, gestoßenem Pfeffer und einer geheimen Mixtur verschiedenster Gewürze gereicht.

Bendigs Website ist zwar designtechnisch absolut nicht der Brüller, aber informativ und lustig. So hat beispielsweise jede Seite ihr eigenes themenbezogenes Lied. ;-)

The following two tabs change content below.
Theo Huesmann

Theo Huesmann

Eigentümer, Betreiber & Autor bei Notizen für Genießer - gumia.de
Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>