Aus der Mode gekommen

Der Spruch von Harald Schmidt hat leider nicht an Aktualität eingebüßt. 🙁

„Heute ist Tag des deutschen Butterbrotes.
Das gute, alte Butterbrot als Pausenverpflegung
auf der Arbeit ist etwas aus der Mode gekommen.
Die Arbeit allerdings auch.“

Harald Schmidt - Spruch zum Tag des Butterbrotes; Bildnachweis: n-tv

Print Friendly, PDF & Email

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

One Reply to “Aus der Mode gekommen”

  1. Mei, das gute alte Butterbrot. Stimmt aber leider, obwohl ich sagen muss, wenn ich einmal dazu komme ein Butterbrot zu essen freue ich mich jedes mal aufs neue darauf, da ich es jetzt ja so selten esse. als kleiner Racker war das Butterbrot ein Standardessen für mich 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.