5 Arten, eine Bierflasche zu öffnen (Video)

Ludger Freese, Metzgermeister, Erfinder der Internetwurst, Blogger und Twitterer, mag auch Bier. Bier speichert man gewöhnlich in glasigen Behältnissen, auch Flaschen genannt, verschlossen mit Kronkorken.

Ludger zeigt in einem kurzen Video, wie man / frau abseits von Flaschenöffnern Bierflaschen öffnen kann: Feuerzeug, Flaschenöffner mal anders, Riesensuppenkelle (ab Sekunde 35, Kronkorken fliegt ab etwa Sekunde 40 in hohem Bogen), Schraubstock und Fleischermesser (Achtung).

Aber, Ludger! was trinkst du für Bier im hohen Norden Deutschlands?


Kein Becks, kein herbes Jever! ich erkenne Krombacher und tiefbayerisches Erdinger. Ludger!

gefunden via www.pommeswelt.de

Webtipp
Wer sich nun inspiriert fühlt, alternative Arten, Bierflaschen zu öffnen, auszuprobieren, schaue mal auf stuff.twoday.net. :-)

The following two tabs change content below.
Theo Huesmann

Theo Huesmann

Eigentümer, Betreiber & Autor bei Notizen für Genießer - gumia.de
Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.
ein Kommentar zu “5 Arten, eine Bierflasche zu öffnen (Video)
  1. Wir trinken hier gerne Weißbier. :-) Persönlich trinke ich gerne “Haake-Beck” -Bier. Das Bier kommt aus der Bremer Brauerei Becks und Co. (Inbev) Weils im bayrischem Fußball nicht so läuft, haben wir hier die süddeutschen Biersorten genommen… :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>