20.000 Kirschbäume blühen

So viele Kirschbäume soll es in Neidlingen auf der Schwäbischen Alb geben. Ich habe sie nicht gezählt, aber das heißt: auf jeden Einwohner des Ortes nahe Kirchheim u. Teck kommen 10 Kirschbäume. Die blühen derzeit in voller Pracht.

Warum ich das hier schriebe? ich war am Sonntag dort spazieren, das erste Mal auf der Alb. Es ist eine landschaftlich sehr reizvolle Gegend, kann ich nur empfehlen. Und wenn es nur für einen kurzen Zwischenstop ist auf der Autobahn von Stuttgart nach Ulm (A8).

Die Genussaffinen unter uns kommen auch auf ihre Kosten. Neidlingen  - Genuss für die SeeleNeidlingen
Die Fotos zeugen nicht gerade von Geschäftigkeit. Die Kirschschnäppse links konnten nicht erworben werden, weil die Lokation geschlosen war. Sonntag halt! Tag der Ruhe. Und die Betreiber der Trinkoase sind wohl von dem Sommerwetter überrascht worden, weil nicht da. Vielleicht hocken sie gerade m Regen in Spanien oder auf den Balearen. 😉

TheoH

Theo ist leidenschaftlicher Kaffeegenießer & Genussblogger! Er wohnt in Mannheim, bloggt seit 2004 rund um die Themen Essen & Trinken, Kulinarisches, Gastronomie, Events. Ein weiteres Steckenpferd und Betätigungsfeld sind Webdesign, die Blogtechnik rund um Wordpress und Social Media, das Web 2.0. Mehr erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.